Dr. Günter Unbescheid

BIOGRAFIE
Geboren 1951 in Düsseldorf.
Intensive Beschäftigung mit der Fotografie seit 1966 zunächst über einen schulischen Arbeitskreis, dann autodidaktisch.
Mitglied Der SW-AG Süd des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF).
Bevorzugte Themen der ersten Zeit sind Portraits und fotografische Experimente.
Ab 1972 Studium der Indologie und Religionswissenschaften. Ausgedehnte Reisen in Asien. Während dieser Zeit und im Rahmen anschliessender Forschungsprojekte entstehen zahlreiche Dokumentationen von hinduistischen und buddhistischen Festen und Ritualen, Landschafts- und Reisefotografie in Farbe und Schwarz-Weiss.
Anfang der 90er Jahre beginnt für Günter Unbescheid die intensive Beschäftigung mit der Großformatfotografie in SW, wegen des überragenden Tonwertreichtums und der Plastizität vorzugsweise in den Formaten 4x5inch und 8x10inch. Neben Natur- und Portraitaufnahmen liegt der Schwerpunkt für ihn auf den Themen (Moderne) Archiektur und experimentelle Fotografie. In den letzten Jahren sind auch zahlreiche digitale Fotocollagen zu unterschiedlichen Themen entstanden.
Anders als in der klassischen Architekturfotografie steht in den Arbeiten von Günter Unbescheid jedoch nicht die bildliche Vermittlung ar-chitektonischer Formen und Raumkonzepte im Vordergrund. Durch ungewöhnliche Perspektiven und Mehrfachbelichtungen lösen sich die Arbeiten vielmehr von der äußeren Realität, überschreiten die physikalischen Formen der Baukörper und kreieren auf diese Weise durch das freie Spiel der Formen eigene Wirklichkeiten. Die nüchternen Strukturen von Stahl und Glas lösen sich auf, pulsieren förmlich in den Augen des Betrachters und erzeugen ein Eigenleben das in dieser Form zur kontemplativen Betrachtung anregt und einlädt.

Seit 2002 zeigt Günter Unbescheid seine Arbeiten in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen im gesamten Bundesgebiet, u.a.:
> Kunstausstellung Bayrischzell (2007 – 2013)
> Kunstverein Villa Strecchius, Landau (2013)
> Galerie Fototreppe 42 (2012, 2006)
> Lenggriesser Kunstwoche (jedes Jahr ab 2004)
> Horizonte Zingst (2012)
> Kunsthalle Schweinfurt (2010)
> Galerie altevers, Holzkirchen (2009)
> Schloss Callenberg (2009)
> Berchtholdvilla Salzburg (2008)



GALERIE » FOTOGRAFEN AUSSTELLUNGEN AKTUELLES KONTAKT IMPRESSUM
JOCHEN STENGER MOMENTI ITALIANI
STANKO ABADZIC ARTOFFOTO RICHARD AVÉDIKIAN ILONA DRECHSEL-AVÉDIKIAN RONNY BEHNERT THOMAS BENZING HELGA UND VICTOR VON BRAUCHITSCH SUSANNE CASPER-ZIELONKA GUNTER CHEMNITZ RALF J. DIEMB STEFAN DILLER WINFRIED EBERHARDT MEIKE FISCHER CLAUS DIETER GEISSLER BERNHARD M. HARTMANN CARL-THOMAS HAUSER USCHI HERMANUTZ ANDREAS KASTNER WERNER KUMPF KOSCHIES WOLFGANG LAMPE PETER LEBEDA WERNER LEBERT ANDREAS LEEMANN EVA LUNDH JÜRGEN MAI ULRICH MATTNER KLAUS D. NESSEL UWE NÖLKE NORBERT PLÖSSER DR. OLIVER RASCHKA BERTHOLD ROSENBERG FRIEDRICH SALLER JOACHIM TRAUTNER SADIK ÜCOK » DR. GÜNTER UNBESCHEID SIEGFRIED UTZIG WALTER VOGEL MARK VOGELGESANG ANDREAS WEIDNER ANDREAS WELLMANN THOMAS WUNSCH