GALERIE FOTOGRAFEN » AUSSTELLUNGENAKTUELLES KONTAKT IMPRESSUM
JOCHEN STENGER MOMENTI ITALIANI
25.08.2007 – 30.09.2007
Andreas Wellmann
"Concours d'élégance"
Fotografien aus dem Automuseum "Rosso Bianco"


Als ich das Rosso Bianco in Aschaffenburg im Dezember 2004 bei einer Firmenveranstaltung zum ersten male betrat, war ich sofort gefesselt vom Überschwang der Formen und des Lichts. Die Lichtbander der Oberlichter in den Hallen modellierten die schwungvollen Formen der Karossen und erzeugten höchst reizvolle Reflektionen auf den polierten Oberflachen. Mir war sofort klar, dass sich hier ein nahezu unerschöpfliches Feld für meine Fotografie auftat.

Neben dem unbestrittenen Reiz, den diese klassischen Automobile besitzen, war es allein das fotografische Potenzial dieser Exponate, das mich zunächst fesselte. Mit der Zeit und den häufigeren Besuchen aber, begann der Charme dieser alten "Herrschaften" seine Wirkung zu entfalten. Man bekommt das Gefühl, etwas an unseren modernen CW-Wert-optimierten und dem Einheitsdesign schnörkelloser Funktionalität verpflichteten Fahrzeugen zu vermissen.

Die fotografische Herausforderung bestand darin, die fließenden Formen und Schwünge der Karosserien und die komplexen Reflektionen in feinen Tonwertverläufen wiederzugeben.

Es war nicht mein Plan, die Fahrzeuge als solche zu dokumentieren. Vielmehr kam es mir darauf an, durch Abstraktion neue Ansichten aufzunehmen, die als eigenständige Bilder bestehen können.

Der überraschende Verkauf der Sammlung Rosso Bianco nach Holland im Frühjahr 2006 setzte dem Projekt nach 12 Monaten ein abruptes Ende.
« zurück zur Übersicht