GALERIE FOTOGRAFEN » AUSSTELLUNGENAKTUELLES KONTAKT IMPRESSUM
JOCHEN STENGER MOMENTI ITALIANI
26.04. - 24.05.2009
Wolfgang Lampe
"Night - Visions"

Nacht reduziert, Nacht abstrahiert, Nacht focussiert. Unbeleuchtetes versinkt. Die Nuancen der Nacht reichen vom letzten Dämmerlicht des Abends über die Tiefschwärze bis zum ersten Licht des Morgens.

Nacht bietet dem Fotografen eine ruhige Fläche Zeit. In vielen Fällen reduziert sich das Bild auf wenige Elemente. Überflüssiges versinkt im Dunkel. Die Nacht hat ihre eigenen Geheimnisse. Die Fotografie des Nachthimmels und gelegentlich „deep sky diving“, Sterntaucher zu sein, fasziniert Wolfgang Lampe.

Planetarische Nebel, Gaswolken, Messier-Objekte stellen ganz neue Anforderungen an den Fotografen und vermitteln neue “Night Visions“ – Blicke, die vor wenigen Jahren nur großen Planetarien vorbehalten waren.

Eine Auswahl der „NightVisions“ ist in der Galerie Fototreppe42 zu sehen.

« zurück zur Übersicht